Bne Akiwa Schweiz Bne Akiwa Schweiz | בני עקיבא שוויץ
0
Artikel
Bne Akiwa allgemein (17 Artikel)
Israel (106 Artikel)
Judentum (10 Artikel)
Halachot, Feriertage und weitere Informationen zur jüdischen Religion
Tachles-Bericht (3 Artikel)
Artikel einsenden
Seiten (2): (1) 2 weiter >
Titelauswahl:
alle   A   B   C   D   E   F   G   H   (I)   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Sortierung:
 Titel  ABC / ZYX
 Datum  neuste / älteste

Erweiterte Suche
 
Artikel » Übersicht 15 Artikel
Inhalt auf bne-akiwa.ch
Bne Akiwa allgemein Für den Inhalt auf unserer neuen Homepage seid ihr alle mitverantwortlich. Wer also einen interessanten Link, Artikel, ein kurzes Parashat Haschawua etc. hat, kann diesen unter dem entsprechenden Navigationsbereich einsenden....
(8567 mal gelesen) mehr
In den Hügeln von Hezbollywood
Israel 6. August 2006 von Harald Staun Große Bedeutung: Medienarbeit im Libanon Von allen Bildern, die dieser Krieg bisher hervorgebracht hat, waren diese bisher die schrecklichsten, die Bilder der toten Kinder von Kana, die unter dem dreistöckigen Gebäude begraben wurden, als es ein Luftangrif...
(8040 mal gelesen) mehr
Israels Kampf für die Natur im Nahen Osten
Israel Raketenschäden: Aufforstung der Wälder wird 60 Jahre dauern Rund 750.000 Bäume sind bis heute durch Hisbollah-Raketen im Norden Israels in Flammen aufgegangen (Foto: KKL). Die Umweltorganisation KKL (http://www.jnf-kkl.de/) geht davon aus, dass sich der direkte Schaden auf ca. 36 Millionen Shek...
(8509 mal gelesen) mehr
Israelischer Untersuchungsbericht: Falsche Karten Schuld am Beschuss von UN-Posten
Israel Fehlerhafte Landkarten waren die Ursache für den Luftangriff auf einen UN-Posten, bei dem am 25. Juli vier UN-Soldaten aus Österreich, Kanada, China und Finnland getötet wurden. Das geht aus einem israelischen Untersuchungsbericht hervor, den Israel am Donnerstag (14.9.06) Vertretern der vier betrof...
(7456 mal gelesen) mehr
Israel hat 7,1 Millionen Einwohner
Israel Ein Artikel passend zum Machane-Thema vom Wintermachane 06/07 in Fischertal VS: In Israel leben heute 7,1 Millionen Einwohner. Dies geht aus einer Übersicht hervor, die gestern das Zentralamt für Statistik (http://www.cbs.gov.il) anlässlich des Jahresendes 2006 veröffentlicht hat. 76% der Ein...
(8420 mal gelesen) mehr
Iran: Radio Teheran griff die Konferenz der Holocaust-Leugnung an
Israel In Iran wächst die Kritik am Vorgehen des Regimes Ahmedinedschads bezüglich der Atompolitik und der Leugnung des Holocaust. Dies geht aus Berichten hervor, die das Außenministerium in Jerusalem in letzter Zeit erreichten. Ein Korrespondent der französischen Zeitung Le Figaro, der sich vor kurzem ...
(8324 mal gelesen) mehr
Iran deutet an, dass sein Atomprogramm nicht nur friedlichen Zwecken dient
Israel Hat der Sekretär des Nationalen Sicherheitsrates im Iran, Ali Larijani, die tatsächlichen Absichten des iranischen Atomprogramms offen gelegt? Auf einer Pressekonferenz (5.1.07) sagte Larijani, der auch als Chefunterhändler in der Atomfrage gegenüber der UNO tätig ist, dass der Iran zwischenzeitlich...
(8305 mal gelesen) mehr
Innerhalb von zwei Monaten – eine neue Internetseite der israelischen Armee
Israel Der Befehlshaber der Audio/Video- und Internet-Einheit der israelischen Armee hat erste Bilder einer neuen Internetseite vorgestellt, die auch im VOD (video on demand) zur Verfügung steht. „Die Mitteilungen der Armee laufen auf falsche Weise über die Medien“, so der Befehlshaber. Die neue Inter...
(8289 mal gelesen) mehr
Israel bemüht sich um EU-Assoziierungs-Upgrade
Israel Israel bemüht sich um einen höheren Assoziierungs-Status mit der Europäischen Union, der mit dem Status Norwegens und der Schweiz vergleichbar ist. Obwohl die beiden Länder keine EU-Mitgliedstaaten sind, genießen sie freien Personen-, Kapital- und Warenverkehr mit EU-Mitgliedstaaten. Das Jerus...
(8238 mal gelesen) mehr
Israelisch-militärischer Sturm in den Alpen
Israel Soldaten der Alpinisten-Einheit der israelischen Armee, die im Rahmen eines NATO-Manövers trainiert hatten, haben in der Schweiz einen politischen Sturm ausgelöst. Die Soldaten hatten vom 17. Januar bis 1. Februar in der Schweiz trainiert. Die Tatsache, dass bewaffnete israelische Soldaten auf...
(8432 mal gelesen) mehr
Seiten (2): (1) 2 weiter >
15 Artikel
0
0

© 2002-2017 Bne Akiwa Switzerland
Seite in 0.42176 Sekunden generiert.