Bne Akiwa Schweiz Bne Akiwa Schweiz | בני עקיבא שוויץ
0
Artikel
Bne Akiwa allgemein (17 Artikel)
Israel (106 Artikel)
Judentum (10 Artikel)
Halachot, Feriertage und weitere Informationen zur jüdischen Religion
Tachles-Bericht (3 Artikel)
Artikel einsenden
Seiten (14): < zurück 1 2 (3) 4 5 weiter >
Titelauswahl:
(alle)   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   0-9
Sortierung:
 Titel  ABC / ZYX
 Datum  neuste / älteste

Erweiterte Suche
 
Artikel » Übersicht 136 Artikel
Israelischer Untersuchungsbericht: Falsche Karten Schuld am Beschuss von UN-Posten
Israel Fehlerhafte Landkarten waren die Ursache für den Luftangriff auf einen UN-Posten, bei dem am 25. Juli vier UN-Soldaten aus Österreich, Kanada, China und Finnland getötet wurden. Das geht aus einem israelischen Untersuchungsbericht hervor, den Israel am Donnerstag (14.9.06) Vertretern der vier betrof...
(4823 mal gelesen) mehr
Arabische Zeitung: Ägypten überreichte Israel handschriftlichen Brief von Gilad Shalit
Israel Erstes Lebenszeichen von Gilad Shalit? Ägypten hat Israel einen handgeschriebenen Brief des entführten israelischen Soldaten Gilad Shalit übergeben. Der Brief ist an seinen Vater Noam gerichtet. Das berichtete die palästinensische Zeitung Al-Ayyam am Freitag (15.9.06). Ein Vertreter der Hamas...
(5734 mal gelesen) mehr
Letter from World secretary General about new year and preperations for the 11th Veida
Bne Akiwa allgemein Erev Rosh HaShana 5767 - 21/09/06 Dear Chaverim – Hashem Imachem Upon the beginning of the New Year, I would like to wish you and your families a peaceful and joyful new year, a year of Aliya and Geula. World Bnei Akiva begins this year with a drive of growth and renewal. As I enter my new...
(10521 mal gelesen) mehr
Why do we have a World Veida?
Bne Akiwa allgemein 21/09/06 World Bnei Akiva is a huge international movement that consists of over 50,000 members world wide (out of Israel). As a movement of this size there are lots of decisions to be made, the Veida is the name of the convention were the policies are set and the most important decisions for the...
(7316 mal gelesen) mehr
Treffen mit Micheline Calmy-Rey
Bne Akiwa allgemein Exklusives Treffen von Bundesrätin Micheline Calmy-Rey mit dem Bne Akiwa Zürich Am Schabbat Paraschat Chajej Sara, 18. November 2006, besucht die Aussenministerin, Frau Micheline Calmy-Rey, den Bne Akiwa Zürich um mit den Jugendlichen zu reden und ihre Fragen zu beantworten. Dieses spezielle ...
(6853 mal gelesen) mehr
Calmy-Rey im Nahost-Check
Bne Akiwa allgemein Calmy-Rey im Nahost-Check ZÜRICH - Es war kein Spaziergang für Micheline Calmy-Rey (61): Länger als eine Stunde stellte sich die Aussenministerin gestern der Kritik von Mädchen und Jungen der jüdischen Organisation Bne Akiwa. Engagiert, aufgewühlt, aber jederzeit sachlich, hinterfragten die Jugend...
(7735 mal gelesen) mehr
The Middle East is a Nutshell
Israel Intro der Webseite MEI – Middle East regimes and terrorism - http://www.middle-east-info.org (englisch). "The purpose of this website is to provide links to information, predominantly from Arab, Iranian and international sources, about the Middle-East = 10% of world land area = 50% of the world's...
(5454 mal gelesen) mehr
Deutschland und Israel unterzeichnen Abkommen zum Jugendaustausch
Israel Israel und Deutschland haben am Dienstagabend (28.11.) ein Abkommen für die Fortführung der Kooperationen im Bereich der bilateralen Jugendaustauschprogramme bei einem Treffen im Dan Panorama Hotel in Tel Aviv unterzeichnet. Die Programme beinhalten die Besuche von israelischen Jugendlichen bei ...
(5591 mal gelesen) mehr
Chanukka: Sufganiyot werden gesund
Judentum Nachdem sie sie geschrumpft haben, überlegen sich die Bäckereien neue Wege, die Sufganiyot mit neuen Gesundheitstrends am Leben zu erhalten. Dieses Chanukka werden die Sufganiyot in Rapsöl frittiert oder gebacken. In den letzten Jahren waren die Bäckereien mit einem wachsenden Problem konfrontiert:...
(6873 mal gelesen) mehr
Erziehungsministerin will „green line“ in israelische Lehrbücher zurückholen
Israel Erziehungsministerin Yuli Tamir hat beschlossen, dass die israelischen Schüler ab sofort etwas über die Grenzen, die Israel und die arabische Welt voneinander trennen, lernen sollen, d.h. die Grenzen, die bis zum Sechs-Tage-Krieg bestanden. Tamir sagte gegenüber ynet: „Die green line aus den ...
(5127 mal gelesen) mehr
Seiten (14): < zurück 1 2 (3) 4 5 weiter >
136 Artikel
0
0

© 2002-2017 Bne Akiwa Switzerland
Seite in 0.30355 Sekunden generiert.